Abteilung I Hallermann » Forschung

Unsere Forschungsschwerpunkte

Die Geschwindigkeit und Genauigkeit, mit der wir Informationen verarbeiten, war für unsere Vorfahren (und ist für uns) von entscheidender Bedeutung für unsere Überlebenschancen. Unser Gehirn kann deshalb eine Vielzahl von Informationen gleichzeitig, schnell und präzise verarbeiten. Trotz intensiver Forschung sind die Mechanismen dieses schnellen Informationsaustauschs momentan größtenteils unverstanden.

Uns fasziniert die Möglichkeit, die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns mit naturwissenschaftlichen Methoden zu untersuchen. In unserer Arbeitsgruppe nutzen wir einen multidisziplinären Ansatz, um die Kommunikation der Nervenzellen besser zu verstehen. Hierbei wollen wir ausgehend von der Untersuchung der kleinsten Bestandteile der Nervenzellen (der Proteine) die Informationskodierung im Netzwerk von Nervenzellen besser verstehen. Zusätzlich motiviert uns die Aussicht, dass unsere Forschung langfristig zu besseren therapeutischen Möglichkeiten in der Neurologie und Psychiatrie führen könnte.

Unsere Abteilung wird momentan vom Heisenberg-Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert.

Ausgewählte Publikationen

  • Delvendahl I, Vyleta NP, von Gersdorff H, Hallermann S (2016)
    Fast, temperature-sensitive and clathrin-independent endocytosis at central synapses. 
    Neuron in press
  • Delvendahl I, Jablonski L, Baade C, Matveev V, Neher E, Hallermann S (2015)
    Reduced endogenous Ca2+ buffering speeds active zone Ca2+ signaling.
    Proc Natl Acad Sci U S A 112:E3075-E3084
  • Ritzau-Jost A*, Delvendahl I*, Rings A*, Byczkowicz N, Harada H, Shigemoto R, Hirrlinger J, Eilers J, Hallermann S (2014)
    Ultrafast action potentials mediate kilohertz signaling at a central synapse.
    Neuron 84:152-163
  • Hallermann S, Silver RA (2013)
    Sustaining rapid vesicular release at active zones: potential roles for vesicle tethering.
    Trends Neurosci 36:185-194
  • Hallermann S, de Kock CP, Stuart GJ, Kole MH (2012)
    State and location dependence of action potential metabolic cost in cortical pyramidal neurons.
    Nat Neurosci 15:1007-1014
  • Hallermann S, Fejtova A, Schmidt H, Weyhersmüller A, Silver RA, Gundelfinger ED, Eilers J (2010)
    Bassoon speeds vesicle reloading at a central excitatory synapse.
    Neuron 68:710-723